YUKNO

Yukno (c) Luca Fuchs

Yukno machen Pop mit deutschen Texten – und sind doch die Antithese zu Deutschpop. Oder anders: Wer den Menschen-Leben-Tanzen-Welt-Brei satt hat, wird Yukno lieben.
Mit ihrer Verschmelzung von knackigen Drums und Basslines, die sich im Synthie-Dschungel mit gedichtartigen Texten paaren, trifft das Brüder-Duo aus der Steiermark den Zeitgeist, ohne es zu wollen. Vorhang auf für einen exosphärischen Rave auf der Apollo 2018! Saturday Night Fever trifft auf bittersüße Dystopie…

fb.com/yyyukno/

01.06.2018 18:30 Salztorbühne