ka:nt – Wiener Unart Präsentation

kant_unart_WEB

[ka:nt] & Wiener Unart fusionieren 2016 und werden zu ka:nt – Wiener Unart. Unter diesem Namen werden die Kreationen der beiden Künstlerinnen Mercedes Andrea Kovar & Katharina Blum veröffentlicht. Ziel ist, bildende Kunst und Mode zu verbinden. Unser Fokus liegt auf Nachhaltigkeit und innovativer Schnittführung. Alle Teile werden in unseren Ateliers in Wien entwickelt und in Österreich genäht. Beim Siebdruck entstehende Probedrucke ergeben durch mehrmaliges Überdrucken neue, einzigartige Textilkunstwerke. Durch innovative und körperfreundliche Schnittführung sowie Material- und Musterexperimente entstehen außergewöhnliche und nachhaltige Unikate. ka:nt – Wiener Unart versteht sich nicht als Modelabel, auch Papierdrucke und Kunst stellt das Künstlerinnenkollektiv her. „Wir wollen so frei wie möglich arbeiten und uns nicht auf Mode beschränken müssen. Deshalb kooperieren wir gerne mit anderen Künstler/innen und erfreuen uns an den ganz unterschiedlichen, oft unerwarteten Ergebnissen dieser Zusammenarbeit.“

26.05.2017 17:00 Hafenkneipe