Goatmen

goatmen_ by Robert Wimberger

Industriedesigner Adam Wehsely-Swiczinsky und Medien-Techniker Florian Prix gestalteten schon ihr erstes musikalisches Jahrzehnt gemeinsam. Über nächtlichen elektronischen Datenaustausch produzierten die Ziegenmänner zwischen 2010 und 2012 13 Songs im Spannungsbereich: zwischen live eingespielten Instrumenten und knuspernder Elektronik. Die entstandene Musikrichtung bewegt sich dynamisch und manchmal recht störrisch zwischen Blues, Rock, Soul und elektronischer Musik.

 

 

www.goatmen.net

27.05.2016 17:00 Salztorbühne