Mynth

mynth(c)elibrucker

Giovanna und Mario sind nicht nur Geschwister, sie sind Zwillinge. Und sie sind das Elektropop-Duo Mynth. Ihre spezielle Verbindung färbt ihren Sound. Es ist ungefähr so, als würde der eine die Sätze des anderen beenden, nur mit Musik. Mynths Debut-EP Polar Night wurde im andauernden Dunkel eines norwegischen Winters im Jahr 2014 geschrieben und produziert. Sie versucht, die melancholische Stimmung dieser nicht enden wollenden Nacht musikalisch einzufangen: sphärische Snythesizerflächen, schleppende Beats, darüber eine weiche Stimme. Einflüsse liegen irgendwo zwischen Jessie Ware und Nine Inch Nails, Portishead und Laurie Anderson.

www.facebook.com/mynthmusic

28.05.2016 18:30 Salztorbühne